Englischunterricht

Für Montagmorgen hatte ich mit den anderen Mitarbeitern abgesprochen, dass ich mit dem Englischunterricht anfangen würde. Dummerweise kam dann doch noch etwas dazwischen, da ich noch einmal mit dem Jungen nach Mistsuña gehen musste, um weiter im Internet zu recherchieren. Zum Glück dauerte das nicht sonderlich lange und mit einer Stunde Verspätung konnte ich um … Englischunterricht weiterlesen

Endlich Internet!

Am Sonntagabend traf ich mich mit einigen anderen freiwilligen Sängerinnen und Sängern in der Kirche. Es war geplant für den Adventsbasar und die Konfirmation, die hier am 1. Advent stattfindet, ein paar Advents- und Weihnachtslieder einzuüben. Die erste Probe hatte bereits eine Woche zuvor stattgefunden, ich war jedoch noch etwas müde und war so nicht … Endlich Internet! weiterlesen

Lasagne für 22 Personen

Am Dienstagmorgen musste ich besonders früh aufstehen, da ein jüngerer Mitarbeiter aus dem Projekt die "geniale" Idee hatte, mit allen Jungs Morgensport zu machen. Jonathan, der Freiwillige aus England, hatte schon am Wochenende diese Erfahrung gemacht und meinte nur, dass es sehr anstrengend wäre. Ich wunderte mich daraufhin leicht, da Jonathan generell sportlicher ist als … Lasagne für 22 Personen weiterlesen

Erste Konzertreihe mit Música de Maestros

Da ich einige Noten, die mir noch für die beiden Konzerte gefehlt hatten, erst am Dienstag bekommen hatte. Nahm ich mir am Mittwoch frei, um noch üben zu können. Während der Probe hatte ich außerdem erfahren, dass jeder von uns zwei Freikarten hätte, die man nach Belieben verschenken konnte. Ein relativ junger Mitarbeiter (Luddving) hatte … Erste Konzertreihe mit Música de Maestros weiterlesen